19. Woche – 19. Ort

Hinterbrühler See

Auch wenn das Wetter gestern nicht ganz so schön war, hab ich mich von der U-Bahnstation Thalkirchen aus Richtung Süden aufgemacht. Nach etwa 20 Minuten erreicht man, wenn man sich rechts der Isar hält, den Hinterbrühler See.
Am Anfang noch auf der Straße, aber nach kurzer Zeit kann man diese verlassen. Links an einer Statue läuft ein schöner Weg  am Kanal entlang. Diesen habe ich in Höhe des Ländkanal verlassen.


An der Brücke wurde ich dann überrascht. Die Surfer am Eisbach kannte ich ja schon, dass es hier auch Surfer gibt, war mir neu.

Immer am Kanal entlang, in dem im Sommer die Isarflösse ankommen geht es weiter zum Hinterbrühler See.
Im Vergleich zu der doch recht überlaufenen Isar, ist es hier total ruhig, nur vereinzelt bin ich Spaziergängern oder Joggern begegnet.

Der Hinterbrühler See ist kein natürlicher See, er ist beim Bau des Isarkanals und des davon abzweigenden Floßkanals entstanden. Das Wasser kommt durch ein kleines Betonrohr aus der Isar und fließt durch zwei Abflüsse auch dahin wieder zurück.

Im Sommer kann man hier Boot fahren und sich am Seehaus stärken. Wem ein Snack zu wenig ist, der kann sich im Gasthof Hinterbrühl stärken.


Um den ganzen See herum stehen aber auch überall Bänke, an denen man ausruhen kann und einen schönen Blick über den See hat.

IMG_5325.JPG

Am Südlichen Ende, wo sich der Floßkanal vom Isar Kanal trennt, steht eine große Bronzeskulptur. Diese stellt einen Flößer dar. Diese wurde 1938 – 1939 im Auftrag der Stadt errichtet. Ob dieser wohl über, die im Sommer hier zu Hauf ankommenden, Isarflösse wacht?

 

Zurückgegangen bin ich direkt an der Floßlände und am Naturbad Maria Einsiedel. Ihr könnt aber auch den Kanal ein bisschen südlicher überqueren und an der Isar zurück laufen.

Eine nette Runde, wenn man es ein wenig ruhiger haben und mal nicht an der Isar entlang gehen möchte.

Einen schönen Pfingstmontag wünsche ich Euch noch.

Alles liebe, Yvonne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s