13. Woche – 13. Ort

Bogenhausener Friedhof

Nachdem ich in Woche 8 schon mal an der St.Georgs-Kirche vorbei gelaufen bin, hab ich mir diese und den dazugehörigen kleinen Friedhof, gestern mal näher angeschaut.

Ich liebe Kirchen und Friedhöfe. Da ist es immer so ruhig und friedlich. Wahrscheinlich werden jetzt einige die Nase Rümpfen und sich denken, was ist das denn für eine, die gern mit dem Tod auf Friedhöfen konfrontiert wird? Ich glaube aber, da wir alle vergänglich sind, ist der Tod eh unvermeidlich. Und mir wir nach so einem Spaziergang immer wieder bewusst, wie wertvoll und endlich doch mein Leben ist.

Aber jetzt zu der tollen Kirche und dem schnuckeligen kleinen Friedhof. Erbaut beziehungsweise erstmals erwähnt wurde diese schon 776/779. Zuletzt wurden 2001 der Altar erneuert. Dies kann man an einer Tafel am Eingang der Kirche nachlesen.

IMG_4582

Der Zugang ins Mittelschiff und zum Altar ist durch ein Gitter versperrt, welches wohl nur bei Gottesdiensten geöffnet wird. Und trotzdem lohnt sich ein Blick in die schöne Spätbarock Kirche.

Danach beginne ich mit meinem Rundgang auf dem Friedhof. Wer hier alles Prominentes begraben liegt! Von Oskar-Maria Graf über Helmut Fischer bis Walter Sedlmayr und Bernd Eichinger. Um nur einige zu nennen. Seit den 50er Jahren werden hier vor allem Künstler, Schriftsteller, Schauspieler, Musiker und Maler begraben. Halt, wer sich in München einen Namen gemacht hat.

Und auch Erich Kästner und Liesl Karlstadt haben hier ihre letzte Ruhe gefunden.

Besonders schön finde ich, dass die meistern Gräber nur mit kunstvoll geschmiedeten Eisenkreuzen markiert sind und nicht mit den üblichen riesigen Marmorgrabsteinen und –platten.

Im Buch 111 Orte die man in München gesehen haben muss, habe ich gelesen, „der Friedhof ist ein Spiegelbild Münchner und deutscher Kultur- und Geistesgeschichte“.
Das kann ich nur bestätigen und Euch ermuntern, diesen mal zu besuchen.

Alles Liebe, Yvonne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s