1. Woche – 1. Ort

Die Basilika St. Bonifaz.

Ich habe mir diesen Ort als erstes ausgesucht, weil es bei mir um die Ecke ist und ich hier schon 1000 mal vorbei gefahren bin und mich immer gefragt habe, was das für ein Gebäude ist.

Um so erstaunter war ich, als ich über Google erfahren habe, dass es sich um eine Kirche handelt. Von außen als diese eher nicht zu erkennen.

Also mache ich mich heute Morgen auf, mehr zu erfahren. Und ich werde nicht enttäuscht. Hinter der großen Bronzetür gibt es einges zu sehen.

DSCN1917.JPG

Unter anderem den Mamorsarkophag Ludwigs I. von Bayern.

DSCN1924

Die Kirche ist sehr modern und hell, so gar nicht das, was ich von katholischen Kirchen in Bayern gewohnt bin. An den Wänden unter dem Dach hängen Gemälde und der Kirchenraum ist mit runden Sitzbänken umgeben.

Links neben der Kirche kommt man zum angeschlossenem Kloster und der Stiftsgärtnerei.

Wer mehr erfahren will, kann  hier auf die Webseite der Gemeinde verzweigen.

Nach so viel Kultur gelüstet mich nach einem Tee. Leider ist in unmittelbarer Nähe nichts zu finden, also mache ich mich auf den Weg Richtung Königsplatz. Und hier werde ich noch einmal überrascht. Ich frage mich tatsächlich, ob ich je an der U-Bahnstation Königsplatz war. Auf dem gesammten Bahnsteig und an den Wänden ist Kunst zu sehen. Allein dafür lohnt es sich mal hier her zu kommen.

Aber zurück zum Tee. Laut Google gibt es in der Nähe (ca. 10 Min Fussweg) das Cafe Jasmin. Im Internt stand etwas von gemütlichen Sofas.  Diese stellten sich jedoch als biedere Eckbänke in einem noch biederem Ambiente dar. Also bin ich weiter gezogen, um nach ein paar Metern das kleine Café „Tafel und Schwafel“ zu entdecken. Ein kleiner Laden, nette Bedienung, 5 Frühstücksvarianten und leckere Kuchenteilchen in der Vitrine.
Ich hatte einen Ingwertee mit Minze, schön scharf.

Alles in allem ein gelungener Samstagvormittag.

Bis nächste Woche,

Yvonne

Adressen: Karlstr.34 (Maxvorstadt), Anfahrt: U2 Königsplatz

Advertisements

2 Gedanken zu “1. Woche – 1. Ort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s